Beauty School

GLOSSY Tutorial: SO bringst du jeden Lidschatten zum Leuchten!

Wer kennt es nicht? Voller Vorfreude packst du deinen neu errungenen Lidschatten zu Hause aus, um ihn für das nächste Date, den anstehenden Citybummel oder abendlichen Mädelsabend aufzulegen. Und dann das: Auf deinen Augen kommt er einfach null zur Geltung. Noch lange kein Grund panisch zu werden und den Eyeshadow aus dem Beautycase endgültig zu verbannen! GLOSSYBOX zeigt dir mit einfachen Tricks und für wenig Geld, wie du jeden Lidschatten zum Leuchten bringst! 

In nur wenigen Steps strahlt dein Lidschatten

Lidschatten

Alles was du dazu brauchst, ist die Eyeshadow Base von ARTDECO. Dein Lieblingslidschatten lässt sich leichter auftragen, besser verteilen und haftet gleichzeitig länger. Dein Augenaufschlag strahlt durch eine höhere Farbintensität und intensivere Leuchtkraft. Pigmente haben keine Chance mehr, sich in deiner Lidfalte abzusetzen. Dreifach Wow! Wie du die komplette Beautypower aus der Base rausholen kannst, zeigen wir dir Schritt für Schritt.

Step 1
Trage zuerst den Primer von ARTDECO aus deiner GLOSSYBOX Wolke Sieben-Edition auf das bewegliche Augenlid auf.

Step 2
Nimm nun einen weißen Kajal, z. B. von CATRICE Cosmetics, zur Hand. Umrande damit linienartig deine Augenlider.

Primer_Lidschatten_Steps

Step 3
Fülle anschließend die aufgezeichnete Form mit dem Kajal aus.

Step 4
Trage danach deinen Lieblingslidschatten über den weißen Kajal auf und … staune! Die Pigmente des Eyeshadows zeigen jetzt ihre volle Wirkung: Der Wow-Augenaufschlag ist dir sicher!

Lidschatten

Welch ein Unterschied! Das Vorher-Nachher-Foto macht es deutlich. Auf der linken Seite wirkt die Farbe fast gar nicht, während die Base die volle Intensität des Lidschattens betont und deine Augen zum Strahlen bringt.

Hast du Lust auf mehr Tutorials? Dann schau dich gern in unserem Onlinemagazin um. Dir fehlt noch deine monatliche Beauty-Überraschung? Hier kannst du die GLOSSYBOX abonnieren.



Marleen Ober

Marleen Ober

Autor und Experte

Bekennender Beyoncé-Fan und Kaffeesuchti mit leidenschaftlichem Hang zum Schreiben sowie großer Liebe zu Büchern und Vintage, für den ein perfektes Lunch Currywurst und Fritten rot weiß beinhalten. Und dank ihres TV-Auftritts („FEHLER!?") konnte sie nun endlich bei GLOSSYBOX durchstarten! #lifegoalcompleted