Nägel

¡Qué bien! So machst du aus deinen Fingerspitzen ruckzuck Salsa Nails

Ein sinnlich rotes Kleid, das Temperament verkörpert. Schuhe, deren Heels bis zum Himmel zu reichen scheinen – ebenso wie die Beine natürlich. Und Nägel in sündigem rotschwarzen Spitzendesign, die den Salsa-Look komplettieren. Wie wäre es also mit etwas Feuer auf deinen Fingerspitzen? Im Nu hast du es entfacht.

Das brauchst du für deine Salsa Nails:

1. Roter Nagellack von CATRICE

2. Nagelhautentferner von essence

3. Stamping Set inkl. Stamps und Farbe von Jolifin

Salsa Nails step-by-step:

Step 1:

Nägel reinigen, also von alten Farbresten und öligen Rückständen befreien, in sattem Rot (z. B. von CATRICE) lackieren und gut trocknen lassen.

Step 2:

Spitzenmuster deines Stampingsets (z. B. von Jolifin) mit schwarzer Farbe bemalen.

Step 3:

Mit dem Stamping Sponge Farbe aufnehmen. Dafür das Schwammende einmal von links nach rechts wiegen – oder andersherum :).

Step 4:

Farbe mit dem Stamping Sponge auf die Nägel auftragen. Überschüssiges, abstehendes Produkt mit einem Nagelhautentferner (z. B. von essence) abnehmen. Fertig sind deine Salsa Nails.

Du willst dir alles nochmal ganz genau anschauen? Dann wirf einen Blick in unser Video:

Na, Lust auf sinnliche Salsa Nails bekommen? Dann vergeude keine Zeit und vergiss nicht uns deinen Look auf Instagram @glossybox_de zu präsentieren. Wir sind gespannt!



Marlen Gruner

Marlen Gruner

Autor und Experte

Als Redakteurin und Beautynista bin ich gemeinsam mit dem Team immer auf der Suche nach spannenden Beauty-News, um sie dir – genauso wie innovative Produkte, Marken und Hintergrund-Storys – hier auf dem Blog vorzustellen.