Make-up

All you want for Christmas is … die „Lancôme x Olympia Le-Tan“-Kollektion

All you want for Christmas is … die „Lancôme x Olympia Le-Tan“-Kollektion

Wir kennen es wohl alle: Alle Jahre wieder, wenn dich Mutti nach den Weihnachtswünschen fragt, will dir partout nichts einfallen, was du gebrauchen könntest. Zu jeder anderen Zeit im Jahr hat man natürlich tausende Wünsche, aber ausgerechnet wenn man sie braucht, scheint der Kopf wie leergefegt. Aber nicht verzagen, Glossies fragen! Wir haben da einen heißen Tipp für den guten alten Santa. Die Edelbrand Lancôme hat in diesem Jahr nämlich gemeinsame Sache mit der französischen Taschendesignerin Olympia Le-Tan gemacht und das Ergebnis steht auf unserer Wunschliste schon lange ganz oben.

Lancôme x Olympia Le-Tan

Die Erfolgsformel für eine gelungene Beauty-Kollaboration ist so einfach, wie effektiv. Man nehme: ein renommiertes Beauty-Label plus eine aufregende Persönlichkeit und mixe das Ganze kräftig durch. Et voilà: Die nächste Kultkollection ist geboren. Genau nach diesem Rezept hat auch Lancôme seine Make-up-Koop mit Taschendesignerin Olympia Le-Tan gebraut. Das Ergebnis: eine kunterbunte Liebhaberedition, die uns in ein zauberhaftes Beauty-Wunderland entführt.

Products

Welcome to „Olympia’s Wonderland“

Ihre bestickten Täschchen in Buchform sind längst Kult. Für die Kooperation hat Olympia auch Lipstick, Lidschatten und Eyeliner mit ihren verspielten Designs verziert. Lippenstifte mit Kussmündern, mit Comicmotiven geschmückte Schminkpaletten und bestickte Cases scheinen geradewegs Madames kunterbunter Welt entsprungen zu sein. Und die ist offenbar traumhaft glossyrosa. Kein Wunder, dass da ein begeistertes „OMG!!“ durch die gesamte GLOSSYBOX-Redaktion ging, als wir die Schätzchen der „Lancôme x Olympia Le-Tan“-Kollektion zum ersten Mal erblickten. Der Name „Olympia’s Wonderland“ passt jedenfalls wie die Faust aufs Auge.

Und es gibt noch eine gute Nachricht: Im Vergleich zu ihren hippen Clutchdesigns, sind Lippenstift und Co sogar recht erschwinglich. Ab 20 Euro bist du dabei. Am tiefsten musst du für „La Palette” in die Tasche greifen. Für gut 79 Euro sind dann aber auch vier Lidschatten-Nuancen plus Lippenfarben sowie Rouge und Pinsel dabei. Und als kleiner Tipp für die Mama: Geshoppt werden kann das Ganze hier!

Wäre das etwas für deine Weihnachtswunschliste? Oder hast du vielleicht schon ein Teil davon ergattert? Verrate es uns in den Kommentaren!



Anna Sağlam

Anna Sağlam

Autor und Experte