Glossy Insides

Glossy Inside: How to become a real Glossie mit Kira

How-to-become-a-real-Glossie-mit-Kira

In den zehn Jahren GLOSSYBOX haben wir viele Glossy Gesichter in unserem Berliner Office begrüßt
und wieder verabschiedet. Eines hatten sie gemeinsam: Sie waren echte Glossies! Doch was bedeutet es, ein Glossie zu sein? Eines unserer frischesten Team-Mitglieder Kira teilt ihre ganz persönliche Glossy Story:

Hier geht es zu deinem GLOSSYBOX-Abo:

How to become a real Glossie mit Kira

“Neu hier? Kein Problem – ich auch!

Ich bin Kira und eines der neuesten Mitglieder im rosa GLOSSYBOX-Office in Berlin, das nun zum
allerersten Mal laut verkünden darf: Happy Birthday, GLOSSYBOX! Obwohl ich nun schon seit über
einem halben Jahr bei GLOSSYBOX bin, gibt es noch so viel für mich zu entdecken.

 

 

Doch zunächst von Anfang an:

„Ein wenig Überforderung und Orientierungslosigkeit ist gut, stärkt den Charakter und hilft uns dabei, über uns hinauszuwachsen.”

Wie ein Mantra hat sich dieser Leitsatz eingeprägt. Nach meinem Uni-Abschluss war ich mir nämlich sicher: Die Welt liegt mir zu Füßen. Aber ich musste schnell feststellen, so einfach ist das nicht. Mit 15 ausgezogen, im Internat Schulabschluss gemacht, danach in London gelebt – nach dieser turbulenten Zeit war es schon fast wie Balsam für die Seele, eine Zeit lang zu Hause – bei Freunden und Familie – zu sein. Ein paar Wochen auf jeden Fall. Mehrere Monate – schwierig.

„Eher durch Zufall und Glück, als durch Plan und Orientierung, stieß ich auf das Jobangebot von GLOSSYBOX.”

Und so kam es, dass ich meinen 23. Geburtstag damit verbrachte, meine Bewerbung zu schreiben. Deprimiert, definitiv frustriert und pessimistisch. Ich fühlte mich, als würde ich sehr hoch pokern mit diesem Job, der perfekt passte, aber unerreichbar schien. Long Story short: Der Anruf kam an nächsten Tag, die Bewerbungsphase in den nächsten Monaten und der Umzug nach Berlin zu Beginn des neuen Jahres. Als mein erster, fester Job bedeutet GLOSSYBOX viel mehr für mich, als das Wort Arbeit jemals ausdrücken kann. Ich war darauf vorbereitet, beruflich neue Dinge zu lernen, in andere Bereiche reinzuschnuppern und aus Überforderungen Qualitäten zu formen.

Was ich jedoch nicht mit einkalkuliert habe: im Glossy Universum geht es um so viel mehr!

„Wenn ich an GLOSSYBOX denke, sehe ich die Gesichter, die dieses Mammut-Projekt gestalten.”

 

 

Ich denke an viel zu lange aber umso lustigere Bürotage. Besonders aber fühle ich das Wort FAMILIE ganz warm in mir auflodern. Eine Familie mit Ecken, Kanten und noch viel mehr Liebe, die mich so herzlich aufgenommen hat und ohne die ich mir mein Leben gar nicht mehr vorstellen kann.

Deswegen, liebe GLOSSYBOX, feiere ich heute nicht nur dich, sondern ganz besonders all die Personen, die dafür sorgen, dass unfassbar schöne Boxen sich jeden Monat auf den Weg zu den Glossies machen, die bestimmt auch mal das eine oder andere graue Haar mehr durch mich bekommen haben und vor allem diejenigen, die Tag für Tag unseren Glossy Spirit in die große weite Welt tragen.

Auf EUCH!

Einmal Glossie, immer Glossie!”

Mehr exklusive Einblicke findest du in der Kategorie Glossy Insides in unserem Online-Magazin. Viel Spaß beim Stöbern!



Lisa Schaefer

Lisa Schaefer

Writer and expert


Hol dir deine erste GLOSSYBOX im September jetzt für 10 Euro statt 15 Euro mit dem Code CALM 🌿 DEAL SICHERN