DIY

GLOSSY-DIY: Bastele deine Bunny-Lightbox

 

step1

Mit dem Frühling – und hoffentlich jetzt auch zu Ostern – kriechen die ersten warmen Sonnenstrahlen hinter den Wolken hervor. Sie kitzeln dich morgens wach, heben deine Stimmung in der Mittagspause und entspannen, wenn die Sonne am Abend in romantischem Orange-Rot untergeht. Dann kommt unsere Bunny-Lightbox mit Häschenmuster zum Einsatz, die nicht nur dein Bastlerherz, sondern auch dein Zuhause zum Leuchten bringt. Auf die Lichter, fertig, los!

Was du dazu brauchst:
• 1 rosa GLOSSYBOX
• 1 Lichterkette mit 40 Lämpchen
• 1 Schere oder Cuttermesser
• Klebeband

steap2

Step 1
Bunny-Vorlage im Magazin ausschneiden und die Form auf der Innenseite des Bodens platzieren. Mit Schere oder Cuttermesser die entsprechenden Löcher durchstechen. Sie sollten groß genug für die Lichter sein, aber nicht zu groß, damit die Lämpchen nicht durchrutschen.

steap3

Step 2
Die batteriebetriebene Lichterkette in die Box legen und die Leuchtkörper sorgfältig durch
die Öffnungen schieben.

steap4

Step 3
Das Lichterkettenkabel an mehreren Stellen von innen mit Klebeband befestigen. Fertig ist deine dekorative Bunny-Lightbox für den Nachttisch, die Wand oder das Fensterbrett.

bunny_diy_960 copy

 



Marlen Gruner

Marlen Gruner

Autor und Experte

Als Redakteurin und Beautynista bin ich gemeinsam mit dem Team immer auf der Suche nach spannenden Beauty-News, um sie dir – genauso wie innovative Produkte, Marken und Hintergrund-Storys – hier auf dem Blog vorzustellen.