Haare

L’Orèal wird grün: Gewinne die neue Botanicals-Serie, die zu dir passt!

Was? L’Orèal jetzt auch?! Ja! Die beliebte Marke zieht im WANDERLUST Monat mit ihrer brandneuen Haarpflegeserie Botanicals Fresh Care eine sehr umweltbewusste Bilanz – und zwar von der Flasche bis zum Inhalt. Denn die Botanicals-Pflege – die mit ihren vier Linien auf verschiedene Haarbedürfnisse abgestimmt ist – verzichtet gänzlich auf Silikone, Parabene sowie Farbstoffe. Ihre Behälter bestehen aus 100 Prozent recycelbaren PET-Rohstoffen, deren bernsteinfarbenes Material schützt die hochwertigen Formulierungen vor Umwelteinflüssen.

So wird die Serie einem wichtigen Trend gerecht, der für zunehmend umweltbewusste Kunden bereits selbstverständlich ist. Damit ist bio nicht nur in, sondern auch auf den Köpfen. 

Das können die Pflegereihen der Botanicals Fresh Care

1. Koriander – Stärkekur für geschädigtes Haar

Grün und stark – so kommt die Serie daher, die dein Haar vom Ansatz bis in die Spitzen kräftigt und Spliss sowie Haarbruch reduziert. Geschädigtes, geschwächtes Haar wird mit ihren Produkten auf Basis von Koriandersamen-Öl maximal gestärkt. Etwa mit der leichten Textur des Shampoos, die sich sensiblem Haar widmet. Oder mit der Stärke-Kur-Maske, die sich um die Reduzierung von Haarbruch kümmert, während der Kraft-Trank deinem Haar wieder mehr Leben einhaucht. Ein naturbasierter Frische- und Feuchtigkeitskick für natürliche Kraft.

2. Saflorblüte – Reiche Nährung für trockenes Haar

Das Saflorblüten-Öl gehört zu den bislang wohl ziemlich verkannten Pflegeschätzen der Natur. Dabei ist es eine echte Geheimwaffe bei Spliss und durstiger Mähne. Das silikonfreie Shampoo spendet bei Kontakt mit Wasser reichhaltigen Schaum und entwirrt verknotete Strähnen sanft. Der Spülungsbalsam – inspiriert von einer speziellen brasilianischen Technologie – pflegt den Schopf weich und geschmeidig. Die Maske nährt ihn besonders reichhaltig und die Seidige Haar-Crème umschmeichelt nicht nur jedes einzelne Haar, sondern – mit ihrem orientalischen Duft – auch die Nase.

3. Geranie – Glanzritual für glanzloses oder coloriertes Haar

Na, wie wäre es mit dir und lang anhaltender, intensiver Feuchtigkeit für dein Haar? Gib ihm mit der Geranie-Reihe, wonach es verlangt. Und sogar noch mehr: nämlich Farbglanz und Stylebarkeit. Sowohl Shampoo als auch Spülungsbalsam und Maske wirken mit feinem Geranien-Öl, das deinem Haar gemeinsam mit dem Botanicals Fresh Care Wirkstoffkomplex aus Soja- und Kokosnuss-Öl Feuchtigkeit spendet, leichter kämmbar, glatter und duftender pflegt.

4. Camelina – Seidigkeitsritual für widerspenstiges Haar

Dein Haar will nicht so wie du? Dank der orientalischen Pflanze Camelina warten nun seidig glatte Zeiten auf euch beide. Dem Camelina-Öl werden heilsame Kräfte und eine bändigende Wirkung nachgesagt. Fliegende, störrische und rebellische Härchen haben damit keine Chance mehr und werden Wäsche für Wäsche geschmeidig gepflegt.

Die neue Botanicals-Pflege ist genau dein Ding? Verrate uns, welche Pflegeserie (1, 2, 3, 4) warum ideal für dein Haar wäre und gewinne mit etwas Glück das Set! Die Gewinner geben wir am 04. Oktober 2017 bekannt. Alle Teilnahmebedingungen findest du hier. Wir drücken dir die Daumen!



Diana Damm

Diana Damm

Autor und Experte

Vorsicht, bissig! Aber nur vor dem ersten Kaffee! ;) Danach besteht meine Mission darin, Themen zu suchen und Texte zu produzieren, die dein Beauty-Herz glücklich machen. Denn, um es in Audrey Hepburns Worten zu sagen: „I believe happy girls are the prettiest!"