Beauty School

Auf die Poren, fertig, los: Damit wird dein Teint makellos!

Du willst Poren und feine Linien schnell verschwinden lassen? Dann versuch es mit dem seidigen Balsam von benefit. Der ölfreie und farblose POREfessional Primer mit Vitamin-E-Derivaten schenkt dir einen samtigen und ebenmäßigen Teint. Wenn das mal nicht traumhaft klingt! Da es sich bei diesem Produkt um Silikone handelt, die für das makellose Hautbild verantwortlich sind, solltest du den Primer nur zu besonderen Anlässen verwenden. 

So funktioniert die Anwendung

Schritt 1 – Die Vorbereitung

Poren

Du kannst den POREfessional Primer von benefit entweder allein, unter oder über dem Make-up auftragen. Gib ein paar Tröpfchen auf einen flachen Pinsel und tupfe den Primer lokal auf die Stellen auf, die feine Linien und Poren aufzeigen.

Schritt 2 – Die Basis

Poren

Trage danach deine Foundation auf. Nutze dafür am besten einen Foundation-Pinsel, um ein ebenmäßiges Bild zu schaffen und die Haltbarkeit deines Make-ups zu verbessern.

Schritt 3 – Der Concealer

Concealer_Auftragen

Nimm nun einen Concealerpinsel zur Hand und trage ihn in Form eines Dreiecks unter den Augen auf. Dieser sollte immer einen Ton heller, als dein Hautton sein. Danach verblenden.

Schritt 4 – Das Puder

Puder_Auftragen

Nutze zum Schluss einen Puderpinsel, um dein loses Puder gleichmäßig aufzutragen und der Haut ein perfektes Finish zu verpassen.

Porefessional_Primer_Benefit

Und fertig ist dein ebenmäßig samtiger Teint! GLOSSY-Tipp: Wenn du merkst, dass sich deine Poren im Laufe des Tages oder abends wieder zeigen, tupfe erneut ein wenig vom POREfessional Primer auf die betroffenen Stellen auf.

Willst du mehr GLOSSY-Tipps und Tutorials? Dann schau doch mal in unserer Beauty School vorbei! Hast du Lust auf eine GLOSSYBOX bekommen, hol sie dir hier!



Sarah Lammers

Sarah Lammers

Autor und Experte

Als Videostylistin verhelfe ich dem Bewegtbild-Chaos zu Schönheit, setze zusammen, was zusammen gehört. Dafür brauche ich lediglich zwei Dinge: meine Ruhe und Kaffee, schwarz. Ich liebe das Schicksein ebenso wie gepflegtes Nicht-Styling und genieße neben meinem Job den Alltag als Mama von Zwillingen.