Glossy Insides

Top secret: Glossies verraten ihre Beauty-Geheimnisse – Teil 4

Top secret: Glossies verraten ihre Beauty-Geheimnisse – Teil 4

In diesem Monat haben wir – passend zu unsrem Monatsthema „Spring Secrets“ – unsere Glossies nach ihren Beauty-Geheimnissen gefragt. Was uns unsere Glossies Constanze, Sarah und Rebecca bereits verraten haben, kannst du im Onlinemagazin nachlesen. Klick einfach auf die Namen. 

Last, but not least: Jana. Die süße Blondine ist noch ganz frisch im #teamGLOSSY und eine unserer jüngsten Girls. Daher war es natürlich spannend zu erfahren, welches Beauty-Geheimnis sie bereits besitzt. Das verrät sie in diesem Interview:

Glossies verraten ihre Beauty-Geheimnisse mit Jana aus dem „Affiliate & Influencer Marketing“-Team

GLOSSYBOX: Verrate uns dein Beauty-Geheimnis! 🙂

Jana: Mein Beauty-Geheimnis bezieht sich auf gesunde und strahlende Haare. Ich persönlich achte sehr darauf, mein Haar so wenig wie möglich zu strapazieren. Dazu gehört vor allem nicht zu häufiges Waschen der Haare. Ich wasche meine Haare daher normalerweise maximal zweimal pro Woche, obwohl ich viel Sport treibe. Das benötigt am Anfang etwas Training, jedoch gewöhnen sich die Haare relativ schnell daran. An kritischen Tagen benutze ich auch gern etwas Trockenshampoo.

Ansonsten vermeide ich zusätzlich Hitze, wo es nur geht. Das Glätteisen benutze ich nur im Notfall oder nur für ein paar Strähnen, aber unbedingt mit Hitzeschutz. Zudem föhne ich meine Haare nur auf mittlerer Hitzestufe oder lasse sie manchmal auch an der Luft trocknen.

Des Weiteren bin ich ein großer Fan von Glanzsprays. Ich liebe es, meinen Haaren etwas mehr Glanz zu verschaffen und sprühe gern täglich –als extra GLOSSY Finish – etwas „Glanz“ in das trockene und gestylte Haar. 😊

 

Wie kamst du zu dieser Haar-Beauty-Routine? 

Ich habe früher stark blondiertes Haar gehabt und es mit viel Hitze zusätzlich sehr strapaziert. Zu dieser Zeit sind meine Haare kaum gewachsen und sahen deutlich dünner und kaputter aus. So habe ich irgendwann beschlossen, mein Haar natürlich nachwachsen zu lassen, ohne Farbe, ohne viel Hitze und ohne viel Waschen. Nach ein paar Monaten konnte ich schon einen großen Unterschied in meiner Haarqualität sowie -länge sehen. Seither halte ich mich an diese Routine. Bis auf einige blonde Strähnen. 😊

Glanzssprays sind schon seit Jahren auf meiner Must-have-Liste. Da ich sowieso alle Beauty-Produkte, die mit Glanz und Glitzer zu tun haben, liebe, dürfen sie natürlich auch auf meinem Haar nicht fehlen. 😊

Welche Produkte benutzt du für deine Haarpflege?

Zum Haare waschen nutze ich momentan das Bain Elixir Ultime Shampoo sowie die Masque Elixir Ultime Haarkur von Kérastase.

Als Glanzspray benutze ich momentan das #instashine Glitzer Spray von got2b und liiiiieeeeebe es!

Wie hat sich dein Haar seither verändert? 

Meine Haare sind deutlich schneller und gesünder gewachsen und ich spare morgens viel Zeit.

Auf welche drei Produkte kannst du jetzt im Frühling nicht verzichten?

Meine Lieblingsprodukte für den Frühling sind neben dem Glanzspray auch der GLOSSY TUBE  LIP GLOSS von mark. by AVON in der Farbe Sugar Shine – den ich übrigens dank der GLOSSYBOX für mich entdeckt habe – sowie die False Lashes Extreme Black Mascara von MAC.

Mehr Beauty Secrets entdeckst du täglich in unserem Onlinemagazin.



Diana Damm

Diana Damm

Autor und Experte

Vorsicht, bissig! Aber nur vor dem ersten Kaffee! ;) Danach besteht meine Mission darin, Themen zu suchen und Texte zu produzieren, die dein Beauty-Herz glücklich machen. Denn, um es in Audrey Hepburns Worten zu sagen: „I believe happy girls are the prettiest!"


Du hast noch kein GLOSSYBOX-Abo? Hol dir jetzt unsere Mai GLOSSYBOX! Erfahre hier wie!