Beauty School

Scherben bringen Glück – mit diesem Trend sogar auf deinen Nägeln

DIY Tutorial Shattered Glass Nails Glassplitter-Nägel

Aus Korea kommt mal wieder ein neuer Nailart-Trend angerollt, in diesem Fall angescheppert. Der heißt Shattered Glass Nails beziehungsweise Glassplitter-Nägel und sieht aus wie echtes Glas auf den Fingerspitzen. Ist es aber nicht. Den Glas- und 3-D-Effekt erzeugen feine Zellophanstückchen oder Acrylplättchen und deren holografische Wirkung. Das Ganze funktioniert auf langen wie kurzen Nägeln. Wir zeigen dir, wie du die „Scherben“ ganz easy auf deine Nägel kriegst.

How-to: Shattered Glass Nails bzw. Glassplitter-Nägel

Step 1:

Weißen Nagellack auftragen und gut trocknen lassen.

DIY Tutorial Shattered Glass Nails_Schritt1 Glassplitter-Nägel

Step 2:

Eine dünne Schicht Klarlack darüber auftragen.

DIY Tutorial Shattered Glass Nails_Schritt2 Glassplitter-Nägel

Step 3:

Foliensplitter (zum Beispiel von claire’s) mit einem Nagelstäbchen auf dem feuchten Klarlack platzieren. Hast du kein solches Stäbchen zur Hand, tut es auch ein Zahnstocher.

DIY Tutorial Shattered Glass Nails_Schritt Glassplitter-Nägel

GLOSSY-Tipp:

Auf die Spitze des Nagelstäbchens etwas Klarlack geben, dann halten die Foliensplitter besser.

DIY Tutorial Shattered Glass Nails_Schritt Glassplitter-Nägel

Step 4:

Das Design mit einem Topcoat fixieren.

DIY Tutorial Shattered Glass Nails_Schritt Glassplitter-Nägel

Und hier noch einmal alles auf einen Blick in unserem Videotutorial:

Viel Spaß beim Nachmachen!



Marlen Gruner

Marlen Gruner

Autor und Experte

Als Redakteurin und Beautynista bin ich gemeinsam mit dem Team immer auf der Suche nach spannenden Beauty-News, um sie dir – genauso wie innovative Produkte, Marken und Hintergrund-Storys – hier auf dem Blog vorzustellen.