Trends

Metallic, Rainbow, Natural – wir punkten mit Fake Freckles!

Sommersprossen – englisch: Freckles – sind süß. Wer von Natur aus nicht mit diesem Gimmick gesegnet ist, der kann ihn sich ganz einfach selbst zaubern. Denn dieser süße Hype verspricht der Hingucker des Sommers zu werden! Nicht nur die natürlich aussehenden Sprossen werden per Make-up auf die Haut gebracht, auch deutlich mutigere und auffälligere Varianten finden ihren Weg in die Gesichter von Beauty-Junkies.

How to do: Natural Freckles

Es gibt einige Wege, Sommersprossen zu faken. So wird’s besonders natürlich: Greif zu einem Augenbrauen-Filzstift und kreiere einen zarten Hintergrund aus Freckles, um dann mit einem einfachen Augenbrauen-Stift einige von ihnen hervorzuheben.

Verwende alternativ einen gut pigmentierten Lidschatten und einen feinen Pinsel, um die Sommersprossen in diversen Stärken und unterschiedlicher Frequenz über dein Gesicht zu verteilen. Im Anschluss fixierst du dein Werk mit einem Puder oder Settingspray und schon trägst du dein sommerlich frisches Gesicht zur Schau.

#european #girl #pretty #beautiful #face #model #fakefreckles

A post shared by B L A C K P E A C H (@black_peach_asian) on

Aber nicht nur Natural Freckles sind gerade ganz groß. Wir wollen auffallen! Wie wärs also mit …

Rainbow Freckles!

C a n d y C a n e Freckles ??❤️ @nyxcosmetics White Liquid Eyeliner + @limecrimemakeup Red Rose Velvetine applied with my @sugarpill Precision Eyeliner Brush #eotd @anastasiabeverlyhills Self-Made Palette #lashes @thecremeshop style 747L + @thebalm_cosmetics Mad Lash Mascara @makeupforeverofficial Water Blend + @revlon Colorstay Foundations @wetnwildbeauty Come Correct Concealer @lauramercier Secret Brightening Powder #contour #anastasiabeverlyhills Cream Contour Kit in Fair + @ciatelondon Bamboo Bronzer @tartecosmetics Amazonian Clay Blush in Dollface #highlight @ofracosmetics You Glow, Girl! #brows @benefitcosmetics Ka-Brow!, Precisely, My Brow Pencil, & Ready, Set, Brow! #lips @lipsmackerbrand Vanilla Frosting Sparkler @gerardcosmetics Slay All Day in Green Tea/Ginger

A post shared by Lauren Rohrer ?? (@laurenrohrer) on

How to do: Rainbow Freckles

Bei der bunten Variante kannst du dich austoben. Ist die Make-up-Basis erstmal geschaffen, dann beginne mit einem weißen Eyeliner und arbeite dich Farbe für Farbe zum Ergebnis vor. Prinzipiell kannst du sämtliche Kosmetikprodukte verwenden, sei kreativ! Eyeliner, Augenbrauenstifte, Lidschatten, Lipglosse, Lippenstifte. Trage das Produkt auf deinen Handrücken auf und nutze einen feinen Pinsel, um es auf dein Gesicht zu bringen. Am Ende noch fixieren und fertig. Konturieren kannst du übrigens direkt nach dem Auftragen deiner Fake Freckles, so sehen deine Sommersprossen realistischer aus.

Wer richtig strahlen will, versucht es mit der metallischen Variante:

Ready for the day with my #goldenfreckles IM OBSESSED. This is the new make up

A post shared by Lauren Burke (@laurenburke901) on

How to do: Metallic Freckles

Metallische Sommersprossen kannst du ebenfalls ganz verschieden auftragen. Kaufe Goldfolie, die sich quasi auf das Gesicht legen und mit Wimpernkleber fixieren lässt. Reiße dafür die Folie in winzig kleine Stücke (das werden die einzelnen Sprossen), nimm sie mit dem Kleber auf und platziere sie in deinem Gesicht. Der Kleber trocknet und wird unsichtbar, die Metallfetzen halten und lassen dein Gesicht glitzern. Bei einer anderen Methode trägst du die Sommersprossen mit einem gut pigmentierten, goldfarbenen Lidschatten auf. Für die Ungeduldigen unter uns gibt es die Metallic Freckles sogar als Klebetattoo.

Egal, für welche Variante du dich entscheidest, es wird nice aussehen.

Schon mal ausprobiert? Wie hast du die Schönheitsflecken in dein Gesicht gezaubert? Und welche Variante ist dein Favorit?



Sarah Lammers

Sarah Lammers

Autor und Experte

Als Videostylistin verhelfe ich dem Bewegtbild-Chaos zu Schönheit, setze zusammen, was zusammen gehört. Dafür brauche ich lediglich zwei Dinge: meine Ruhe und Kaffee, schwarz. Ich liebe das Schicksein ebenso wie gepflegtes Nicht-Styling und genieße neben meinem Job den Alltag als Mama von Zwillingen.