Pflege

What a peeling …! Diese Körperpartie solltest ab sofort auch tiefenreinigen

Klar, Gesicht und Körper peelen wir seit jeher fleißig. Wir freuen uns über die geschmeidige Haut, nachdem wir alle trockenen Schüppchen von ihrer Oberfläche verbannt haben. Doch eine Körperstelle haben wir bislang außer Acht gelassen, dabei will auch sie gut gereinigt werden: unsere Haare.

Peeling ist effektiv gegen Stylingrückstände

Der Grund liegt ganz einfach im Styling. In Zeiten von Ansatzsprays, Haarschaum und Trockenshampoos – hach, was würden wir ohne sie tun – braucht das Haar eben auch mal eine Auszeit. Die Stylingrückstände müssen regelmäßig einfach runter vom Kopf, weg vom Schopf. Am besten mit einem Haarpeeling (wie oben von The Body Shop), idealerweise einmal pro Monat, maximal einmal die Woche. Nutzt man es zu oft, kann das Haar trocken und brüchig werden.

Meersalz ist das Geheimnis

Mit Meersalz oder Zucker angereichert nimmt es Styling- und Pflegereste, aber auch Umweltrückstände auf: also Schuppen, Fett, Spray, Wachs und Schmutz. Von der Konsistenz her gleicht ein Haarpeeling durchaus normalen Peelings, mit denen wir unseren Teint schön geschmeidig pflegen, muss aber gut ausgewaschen werden. Du findest es als Shampoo oder Maske mit ultrafeinen Peelingkörnchen. Und solch ein Haarpeeling schafft dann, was normale Shampoos nicht können.

Aufgespaltet und abtransportiert

Das Hair-Scrub, z. B. Diamond Oil Glow Dry Scrub von Redken oder Elvive Phytoclear Anti-Dandruff 1 Minute Exfoliating Scrub von L’Oréal Paris, reinigt Haar wie Kopfhaut absolut gründlich, indem es Überbleibsel wie Silikone aufspaltet und abtransportiert. Es spendet häufig sogar noch Feuchtigkeit und beruhigt obendrein – aaah, wie wohltuend. Damit sind deine Kopfhaut und Haare, vor allem deren Wurzeln, ideal auf die Aufnahme von Wirk- und Nährstoffen aus (normalen) Shampoos, Spülungen und Masken vorbereitet. Einfach hairlich!

Bleib mit GLOSSYBOX immer up to date. Klick hier und informier dich über die neuesten Trends aus der Beauty-Welt!



Marlen Gruner

Marlen Gruner

Autor und Experte

Als Redakteurin und Beautynista bin ich gemeinsam mit dem Team immer auf der Suche nach spannenden Beauty-News, um sie dir – genauso wie innovative Produkte, Marken und Hintergrund-Storys – hier auf dem Blog vorzustellen.