Beauty School

GLOSSY Tutorial: So gelingt dir der perfekte Messy Bun!

Locker und lässig kommt er daher: der Messy Bun. Eigentlich ist er nichts anderes als ein unperfekter Dutt, aber eine absolute Trendfrisur. Bei uns GLOSSIES ist er sehr beliebt – vor allem, wenn man morgens mal wieder zu lange gesnoozt hat und auf die Haarwäsche verzichtet muss, da die Zeit dafür nicht mehr reicht. Und übrigens: Bei ungewaschenem Haar hält der Bun noch viel besser. Dann ist es griffiger und das Styling fällt leichter.

Aber wie gelingt der unordentliche Dutt eigentlich? Denn auch wenn er gewollt ungestylt aussieht, gibt es einige Schritte zu beachten. GLOSSYBOX zeigt dir den perfekten Weg, wie der Messy Bun in wenigen Stepsfunktioniert! Da bleibt nur eins zu sagen: I woke up like this! 🙂 #flawless

Step-by-step zum perfekten Messy Bun

Schritt 1:

Kämm dein Haar glatt. Danach bindest du deine Haarpracht zu einem hohen lockeren Pferdeschwanz zusammen. Befestigen kannst du ihn mit einen Haargummi. Teile den Zopf dann in zwei Hälften auf.

Schritt 2:

Die beiden Teile des Zopfes kordelst du ineinander. Vertwiste den Zopf bis zu den Haarspitzen. Für einen besseren Halt fixier die Haare mit ein wenig Haarspray.

Schritt 3:

Danach wickelst du den Zopf zu einem Dutt hoch bzw. drehst ihn um das Haargummi herum. Jetzt kannst du auch einzelne Strähnchen zum Auflockern aus dem Zopf ziehen. So sieht dein Bun etwas mehr „messy“ aus.

Schritt 4:

Mit vier, fünf Haarklammern steckst du den Dutt fest. Am besten schiebst du die Klammern von außen nach innen in den Haarknoten.

Tadaaaa … fertig! Wie gefällt dir der Look? Verrate es uns in den Kommentaren. Wie wäre es mit vielen weiteren Beauty-Tutorials? Hier findest du mehr Inspirationen!



Marleen Ober

Marleen Ober

Autor und Experte

Bekennender Beyoncé-Fan und Kaffeesuchti mit leidenschaftlichem Hang zum Schreiben sowie großer Liebe zu Büchern und Vintage, für den ein perfektes Lunch Currywurst und Fritten rot weiß beinhalten. Und dank ihres TV-Auftritts („FEHLER!?") konnte sie nun endlich bei GLOSSYBOX durchstarten! #lifegoalcompleted