Beauty School

Haartutorial: Ohne diesen Haarclip gehst du mir nicht aus dem Haus

Purelei Haartutorial
So ein Haarclip ist schon ziemlich vielseitig. Er hält dir nervige Strähnen aus dem Gesicht, fixiert coole Hairstyles und ist – wie der Haarclip „catcher” von PURELEI aus der GLOSSYBOX Mai – ein ziemlich festivaltauglicher Eyecatcher. Unsere Mädels haben sich den süßen Clip direkt geschnappt und einen coolen Open-Air-Style für dich geshootet.

Dein Haartutorial in fünf Steps

Step 1:

Teile am Oberkopf rechts eine Strähne ab und flechte sie in Richtung Hinterkopf. Fixiere das Ende mit einem Haargummi.

Purelei Haartutorial Schritt 1

Step 2:

Teile jetzt links am Oberkopf eine ebenso dicke Strähne ab und flechte sie genauso wie die andere in Richtung Hinterkopf.

Purelei Haartutorial

Step 3:

Nimm beide Strähnen zusammen und fixiere sie zunächst mit einem Haargummi am Hinterkopf. Ziehe die seitlichen Strähnen für mehr Volumen und einen lässigen Look leicht auseinander.

Purelei Haartutorial

Step 4:

Halte dann mit einer Hand dein Strähnenzöpfchen fest und ziehe mit der anderen den Haargummi ab. Verflechte beide Strähnen zu einer großen bis zu den Haarspitzen.

Purelei Haartutorial

Step 5:

Fixiere das Ende mit einem feinen Haargummi und setze an die Stelle, wo aus den zwei Strähnen eine wird, den PURELEI Haarclip „catcher” ein. Fertig ist dein Haarcliplook!

Purelei Haartutorial

Lust auf noch mehr Tutorials? Dann schau dich hier um. Poste deinen Haarclipstyle gern auch auf Instagram und verlinke uns mit @glossybox_de!



Marlen Gruner

Marlen Gruner

Autor und Experte

Als Redakteurin und Beautynista bin ich gemeinsam mit dem Team immer auf der Suche nach spannenden Beauty-News, um sie dir – genauso wie innovative Produkte, Marken und Hintergrund-Storys – hier auf dem Blog vorzustellen.