Nägel

GLOSSY Tutorial: Namaste im Quadrat ist gleich? Dieses Nail Design!

GLOSSY Tutorial: Namaste im Quadrat ist gleich? Dieses Nail Design!

Im Yoga- und Detoxmonat Januar pflegen wir uns von Kopf bis Fuß mit der Namaste Beauty Edition, wir hören in unseren Körper hinein und lassen ihn sprechen: mit diesem grafisch inspirierten und zugleich ultrasüßen Nail Design zum Beispiel! Sieht raffiniert neben dir auf der Matte aus und ist auch noch ziemlich einfach nachzumachen.

Was du für das Namaste Beauty Nail Design brauchst:

  • Nagelpflege (z. B. Rejuvenator von Nail Medic)
  • weißen Unterlack
  • schmale Klebestreifen
  • pinkfarbenen Nagellack
  • nudefarbenen Nagellack
  • transparenten Top Coat

Step 1:

Nailmedic Nagel Design Nageltutorial_1

Bereite deine Nägel erstmal mit dem Rejuvenator von Nail Medic aus der Namaste Beauty Edition vor. Mit diesem revitalisierenden Serum haben beschädigte und stumpfe Nägel 2018 keine Chance! Vor dem Öffnen gut schütteln.

Step 2:
Nailmedic Nagel Design Nageltutorial_2

Rejuvenator auf Nägel sowie Nagelhaut auftragen und trocknen lassen. Das Serum pflegt mit Grüntee-Extrakt und Jojobaöl und versorgt deine Nägel und Nagelhaut mit Feuchtigkeit und Vitaminen.

Step 3:

Nailmedic Nagel Design Nageltutorial_3

Weißen Unterlack auftragen und gut trocknen lassen. Er ist die Grundlage für dein Namaste Beauty Nail Design und lässt jede weitere Farbe darauf schön leuchten.

Step 4:

Nailmedic Nagel Design Nageltutorial_4

Klebestreifen auf jeweils etwa drei Zentimeter kürzen und kreuzartig auf die getrocknete, weiße Nagelbasis kleben.

Step 5:
Nailmedic Nagel Design Nageltutorial_5

Pinkfarbenen Lack auf das untere Quadrat auftragen. Vorsicht, versuch nicht über die Ränder zu streichen.

Step 6:
Nailmedic Nagel Design Nageltutorial_6

Nudefarbenen Lack auf die seitlichen Quadrate geben und gut trocknen lassen. Das obere Quadrat bleibt weiß.

Step 7:
Nailmedic Nagel Design Nageltutorial_7

Klebestreifchen vorsichtig abziehen.

Step 8:
Nailmedic Nagel Design Nageltutorial_8

Nail Design in den frischen Yogafarben mit klarem Top Coat versiegeln und fixieren.

Tadaaa … fertig! Die Yogastunde kann kommen. Lust auf mehr Tutorials? Dann schnell hier entlang. Viel Spaß beim Nachmachen!



Marlen Gruner

Marlen Gruner

Autor und Experte

Als Redakteurin und Beautynista bin ich gemeinsam mit dem Team immer auf der Suche nach spannenden Beauty-News, um sie dir – genauso wie innovative Produkte, Marken und Hintergrund-Storys – hier auf dem Blog vorzustellen.