Beauty School

GLOSSY Tutorial: So easy gelingen dir angesagte Hairstyles mit Stylista

GLOSSY Tutorial: So easy gelingen dir angesagte Hairstyles mit Stylista

Und jeden Morgen stellt sich die gleiche Frage: „Was mache ich nur mit meinen Haaren?“ Nicht verzagen, einfach uns Glossies fragen :). Wir haben im Berliner Gloffice geschaut, welche Stylings unsere trendbewussten Kolleginnen am liebsten tragen. Welche Frisuren das sind und wie du sie easy zu Hause nachmachen kannst, zeigen wir dir in diesem Tutorial step-by-step. Natürlich gibt es auch passende Produkttipps: Mit den Essentials von Stylista kannst du boring-hair-days ad acta legen!

So gelingen dir angesagte Hairstyles

Style: Beach Waves

Step 1

Beachhair_schritt01

Flechte deine Haare, bevor du schlafen gehst. Öffne die Zöpfe am nächsten Morgen.

Step 2

Beachhair_schritt02

Sprüh deine Wellen gleichmäßig mit dem #beachwaves-Spray ein. Die Textur sanft in die Haare einmassieren und den Beach-Babe-Look genießen.

Das Ergebnis

Beachhair_Final

Der Sommer ist zurück, auch in Alenas Haaren. Die Beautynista und fleißige Grafikerin im Gloffice liebt ihren perfekten Beach-Waves-Look, der dank des Beach Wave-Sprays mit enthaltenen Salz- und Zuckerkristallen sowie Zuckerinfusion das Haar vor dem Austrocknen schützt. So bewahrst du dein gesundes und natürliches Haargefühl, ganz ohne Silikone. #beachplease

Style: Boxer Braids

Step 1

Boxerbraids_Schritt01

Ziehe einen Mittelscheitel und teile deine Haare in zwei gleiche Partien. Verteile eine kleine Menge der Braid Milk in den Haaransätzen.

Step 2

Boxerbraids_Schritt02

Starte nun mit einer Seitenpartie. Beginne dabei am oberen Scheitel und flechte eng am Kopf bis zum Ohr hinunter. Gib immer wieder eine kleine Menge der #braids-Creme in dein Haar, damit es sich geschmeidig flechten lässt.

Step 3

Boxerbraids_Schritt03

Flechte nun vom Scheitel bis zu deinen Haarspitzen und beginne mit der zweiten Haarpartie. Anschließend die Haarenden mit einem Haargummi fixieren. Die Zöpfe vorsichtig auseinanderziehen bzw. lockern.

Das Ergebnis

Boxerbraids_Final

Unsere zauberhafte Customer-Care-Fee Tati ist von der Braid Milk positiv beeindruckt, denn sie verleiht ihrem Haar Glanz und Halt für lang anhaltende Flechtfrisuren mit smoothem Finish. Perfekt für ihre Rapunzel-Haare! On top ist sie silikonfrei und sorgt für ein natürliches Haargefühl. #warriorbraids

Style: Space Buns

Step 1

Spacebuns_schritt01

Ziehe einen Mittelscheitel. Dieser muss nicht unbedingt akkurat sein. Die beiden Haarpartien jeweils seitlich am Oberkopf mit Haargummis fixieren.

Step 2

Spacebuns_schritt02

Für mehr Volumen die Haare mit den Händen toupieren. Buns formen, eindrehen und feststecken. GLOSSY-Tipp: Du kannst deine trockenen Haare auch vorher schon mit dem Bun-Spray für mehr Griffigkeit einsprühen. Sanft einmassieren, um mehr Volumen und Textur für das Styling zu erhalten.

Step 3

Spacebuns_schritt03

Mit dem Bun Gel-Spray von Stylista deine Haare fixieren. Fertig!

Das Ergebnis

Trend-Frisuren_Spacebuns_Final

Lea, unsere süße Social-Media-Praktikantin, vergöttert den Duft des Sprays, das nach pflegendem Rosenblatt-Öl schnuppert. Die Mirco-Powder-Technologie sorgt für mehr Textur und Fülle, um den perfekten Space-Bun-Look zu kreieren. #bunthisway

Du möchtest weitere atemberaubende Beauty-Trends und Looks entdecken? Dann schau in unserem Onlinemagazin vorbei oder abonniere unsere Social-Media-Kanäle und sei immer up to date.



Marleen Ober

Marleen Ober

Autor und Experte

Bekennender Beyoncé-Fan und Kaffeesuchti mit leidenschaftlichem Hang zum Schreiben sowie großer Liebe zu Büchern und Vintage, für den ein perfektes Lunch Currywurst und Fritten rot weiß beinhalten. Und dank ihres TV-Auftritts („FEHLER!?") konnte sie nun endlich bei GLOSSYBOX durchstarten! #lifegoalcompleted