Beauty News

Hot! Die schönsten Looks aus „Emily in Paris” zum Nachschminken!

Hot! Die schönsten Looks aus „Emily in Paris” zum Nachschminken!

Na, wie schnell hast du die gehypte Serie „Emily in Paris” durchgesuchtet? Unsere Glossy Girls kommen auf durchschnittlich neun Stunden. Hallo Binge-Watching vom Feinsten! War ja auch wieder eine tolle Serie zum Einkuscheln und Träumen! Nicht nur die märchenhafte Kulisse der Stadt der Liebe hat uns permanent verzaubert, sondern auch die coolen Looks der Protagonistinnen. Wir fanden, es war für jeden Geschmack etwas dabei und zeigen dir hier deshalb unsere drei liebsten Looks mit passenden Produkten zum Nachschminken. Viel Spaß beim Inspirieren lassen und Ausprobieren!

Hot! Die schönsten Looks aus „Emily in Paris” zum Nachschminken!

In diesen Look der Hauptarstellerin Lilly Collins als „Emily” sind wir endlos verliebt. Dabei ist es uns auch völlig egal, ob er von Modemachern als klischeehaft abgestempelt wird. Sorry not sorry! Wir lieben nicht nur das aktuell ohnehin ultra angesagte Herbst-Accessoires – Beret in Rot – mit der Allover-Karo-Kombi. Auch der Make-up-Look selbst hat es uns angetan. So frisch, unaufgeregt und einfach farblich perfekt auf den herbstlichen Alltag abgestimmt.

Der „Parisian Girl”-Look

So schminkst du den Look nach:

#1

Das Wichtigste bei jedem „gut sitzenden” Make-up-Look ist eine tolle Haut. Peele deine Haut am besten vorab mit einem sanften Scrub, um abgestorbene Hautschüppchen loszuwerden.

#2

Kreiere anschließend eine gute Feuchtigkeits-Base und trage danach einen Primer und zum Schluss die Foundation auf. Mit der Luminous Silk Foundation von Giorgio Armani etwa, schenkst du deiner Haut einen leuchtenden Wie-von-innen-Glow, ohne sie speckig aussehen zu lassen. Perfekt für unseren Emily-look!

#3

Hallo Augenbrauen! Klar, Lilly Collins trägt ihre Brauen auch privat very buschig. Lieben wir! Diese verleihen ihrem Emily-Charakter einen besonderen Charme. Wollen wir auch! Deine Geheimwaffe heißt: MAC Tapered Brow Bundle. Das Duo, das du in diversen Farben bekommst, sorgt für echte Wow-Brows! Wie? Mit Mikrofasern, die jedem, einzelnen Härchen einen echten Boost geben und deine Brauen so voller und voluminöser wirken lassen.

#4

Deine Augen bringst du dezent mit braunem Kajal und passender Mascara zum Strahlen. Zieh dabei einen Lidstrich entlang deines oberen Wimpernkranzes und lass den Wing relativ klein. Die braune Farbe passt zu jeder Augenfarbe und wirkt dabei dezenter als das klassische Schwarz. Einfach toll im Herbst!

#5

Deine Lippen, Wangen und wenn du willst sogar Augenlider à la Emily verschönerst du mit einem einzigen Multitasker, dem Send Nudes Lip Cheek and Tint von Frank Body.

Sylvies sophisticated Look

Die Rolle der Sylvie, gespielt von der Französin Philippine Leroy-Beaulieu, wird in gewissen Kreisen des WWW als die heimliche Style-Ikone der Serie gefeiert. Da gehen wir durchaus mit. Ihre Stylings sind stets classy und doch trendy mit einem gewissen Touch Sexappeal und sehr feminin. Lieben wir! Da war es keine leichte Aufgabe, sich nur einen ihrer inspirierenden Büro-Looks herauszupicken. Aber wir konnten uns zum Glück einigen!

So schminkst du den Look nach:

#1

Bei reifer Haut, wo feine Linien und Fältchen schon etwas mehr sichtbar sind, greif zu einer aufpolsternden Feuchtigkeitspflege. Diese gibt dem Teint einen pralleren, jugendlicher wirkenden Look und füllt Linien optisch auf.

#2

Betone deine Augenbrauen nur dezent und verleih deinen Augen einen geheimnisvollen Look, indem du mit einer Eyeshadow-Palette in Erdtönen arbeitest. Das schenkt deinem Blick eine tolle Tiefe. Arbeite dabei von hell nach dunkel und setze die hellste Nuance in deine Augeninnenwinkel, während du den dunkelsten Ton in der Lidfalte applizierst.

#3

Frische für die Wangenpartie kreierst du am besten mit einem cremigen Blush in warmem Nude-Ton. Auf den Kussmund kommt ebenfalls ein passendes Nude mit feuchtigkeitsspendender Formel, damit die Lippen im hektischen Büroalltag gut durchfeuchtet bleiben.

Musisch angehaucht à la Mindy

Der Hut gefällt uns schon mal äußerst gut. Irgendwie erinnert er an ein fröhliches Singer-Songwriter Girl. Ebenso die stark betonten Augen – sie sind wie gemacht für die Bühne aber durchaus auch für einen glamourösen Nachmittags-Schnack mit den Besties, Coffee und Co!

So schminkst du den Look nach:

#1

Einen ebenmäßigen Teint bekommst du ganz fix dank einer mattierenden BB Cream. Verleihe deinem Gesicht mehr Tiefe, indem du einzelne Gesichtspartien wie unterhalb der Augen, entlang des Nasenrückens und über dem Lippenherz mithilfe eines Highlighter-Concealers hervorhebst und gleichzeitig Unebenmäßigkeiten optisch verschwinden lässt.

#2

Da die Augen bei diesem Look im Fokus stehen, kannst du ruhig dicker auftragen. Kreiere einen leichten Smokey-Eye-Effekt. Ganz easy gelingt dir dieser mit einem cremigen Eyeliner, der sich leicht verblenden lässt. Akzentuiere dabei die Augen-Außenwinkel. Vervollständige dein Augen-Make-up mit einem ausdrucksstarken Aufschlag dank volumengebender Mascara.

#3

Auf die Lippen kommt mit einem ultra shiny Gloss ein wenig 90er-Retro-Glam! Voilà.


Wie hat dir unsere „Emily in Paris”-Look-Auswahl gefallen? hast du vielleicht sogar einen davon ausprobiert? Zeig uns ein Bild von deinem Look auf Instagram und vergiss nicht, uns mit #glossybox_de zu markieren. Mehr Inspo für deine tägliche Beauty-Routine findest du hier im Magazin oder in unserer monatlichen GLOSSYBOX!



Diana Damm

Diana Damm

Writer and expert

Vorsicht, bissig! Aber nur vor dem ersten Kaffee! ;) Danach besteht meine Mission darin, Themen zu suchen und Texte zu produzieren, die dein Beauty-Herz glücklich machen. Denn, um es in Audrey Hepburns Worten zu sagen: „I believe happy girls are the prettiest!"


Diana is currently loving...


Hol dir die Dezemberbox im Flex-Abo und Special Design plus GRATIS BABOR-Ampullen dazu! JETZT GRATIS AMPULLEN SICHERN