Specials

Das Geheimnis innerer Schönheit: Bist du eine Wow-Frau?

innere-schoenheit-charisma-beauty-ausstrahlung-glossybox-tipps

Ein Mensch ist maximal so charismatisch und schön wie sein Charakter. Doch was bedeutet innere Schönheit eigentlich? Wird man mit einem gewissen Charme geboren oder gibt es doch eine Art Zauberformel, die aus jedem noch so schüchternen und unscheinbaren Menschen einen solchen machen kann, nach dem sich automatisch die Köpfe umdrehen, sobald er einen Raum betritt?

Wir haben uns dieser faszinierenden Frage nach dem besonderen Etwas, der magischen Aura eines charismatischen Menschen gewidmet und einige interessante Fakten herausgefunden. Und wenn du dich noch nicht in allen Punkten wiederfindest, keine Sorge! All diese Eigenschaften sind lernbar und mit ein bisschen Übung werden sie auch dein Charisma nach draußen locken! 😉

Das Geheimnis innerer Schönheit: Bist du eine Wow-Frau?

Wissenschaftler haben herausgefunden, dass wir den Menschen unmittelbar nach dem Kennenlernen circa fünf Minuten lang so sehen, wie er wirklich aussieht. Danach wird unser Wahrnehmen vom Charakter und Auftreten des Gegenübers beeinflusst. Lassen wir es also drauf ankommen.

Das Lächeln

innere-schoenheit-charisma-beauty-ausstrahlung-glossybox-tipps

Ein freundliches und offen lächelndes Gesicht spricht Bände und bricht Dämme. Doch dein Lächeln muss echt sein. Ein Fake Smile fällt deinem Gegenüber direkt auf, denn meistens lächeln dabei die Augen nicht mit. Und bloß keine Angst. Nur weil du oft freundlich lächelst oder lachst – auch über dich selbst – musst du nicht alles mit dir machen lassen. Deine Grenzen weist du am besten ebenfalls mit einem Lächeln auf, jedoch immer sehr bestimmt.

Die Haltung

Hierbei gilt es zwischen der psychischen und physischen Haltung zu unterscheiden.

  1. Psychische Haltung:

Dein Mindset ist das, was letztendlich deinen Alltag bestimmt. Achte darauf, wie du mit dir selbst sprichst und wenn du merkst, dass es oft ein Meckern oder unzufriedenes Motzen über dich selbst ist, dann frage dich, wie du in derselben Situation mit einer Freundin gesprochen hättest. Das hilft oft, sich einen ganz neuen Ton gegenüber seinen eigenen Fehlern und Schwächen anzueignen. Je positiver deine Gedanken sind, desto fröhlicher, gestärkter, positiver und damit bewunderns- und nachahmenswerter wirkst du auf andere.

2. Physische Haltung:

Eine tolle, aufrechte Körperhaltung, offene Schulterpartie, ein gerade sitzender Kopf und weiter Blick werden nicht nur deine Wirkung auf andere verändern, sondern können sogar gesundheitliche Verbesserungen bewirken. Werde dir bewusst darüber, in welchen Situationen du eine gekrümmte Körperhaltung einnimmst, dein Kinn nach unten geneigt ist und deine Schultern hängen. Vermeide diese Situationen weitestgehend. Und falls es durch deine berufliche Tätigkeit nicht möglich ist, dann gönn dir regelmäßige Dehn- sowie Bewegungspausen. Ein aufrechter Gang wird deine Lebensqualität und Wirkung auf andere drastisch verbessern!

Das Kommunizieren

Der Mensch hat zwei Ohren und nur einen Mund. Damit er doppelt so oft zuhört, wie er spricht.

innere-schoenheit-charisma-beauty-ausstrahlung-glossybox-tipps

In diesem Zitat von Johann Wolfgang von Goethe steckt unheimlich viel Wahrheit, wie wir finden. Denn wenn du bisher angenommen hast, dass nur diejenigen Menschen besonders im Gedächtnis bleiben, die in jeder Runde die lautesten und unterhaltsamsten sind, dann hast du dich geirrt. Durchaus lenken wir unsere Aufmerksamkeit zunächst auf diejenigen, die am meisten auffallen. Jedoch bleiben diese lauten Menschen nicht immer positiv im Gedächtnis. Ein sehr dominantes Auftreten kann oft genau das Gegenteil bewirken.

Wie du nach einem Gespräch im Gedächtnis bleibst:

  • Das Gegenüber fokussieren! Schau dein gegenüber nicht einfach nur an, sondern versuche dich während des Gespräch in deinen Gesprächspartner hineinzuversetzen.
  • Mit den Augen wahrnehmen! Halte stets Blickkontakt und bleibt während des Gesprächs bei der Sache.
  • Wirklich zuhören! Peter F. Drucker, der Pionierdenker modernen Managements, sagte einmal: „Das Wichtigste in einem Gespräch ist das zu hören, was nicht gesagt wurde.” Denk also auch zwischen den Zeilen und stelle gezielt Fragen, bevor du auf ein Stichwort wartest, um von dir zu erzählen.
  • Feinfühlig reagieren! Tritt respektvoll und wertschätzend anderen gegenüber. Möchtest du Pluspunkte sammeln? Merk dir den Namen deines Gesprächspartners.

Das Zeitmanagement

innere-schoenheit-charisma-beauty-ausstrahlung-glossybox-tipps

Sei Herr deiner Zeit und nicht umgekehrt. Wenn du ständig unter Zeitdruck stehst, im Terminstress bist und dir nie bewusste Pausen nimmst, bist du nicht nur innerlich unheimlich ausgeglichen, sondern verbreitest diese hektische Stimmung auch auf andere. Besonders bei Frauen kann hektisches Verhalten schnell ziemlich unattraktiv, verbissen und verzweifelt wirken. Lass deine Bewegungen sanft fließen, atme durch und lächle in dich hinein, das bringt dich runter, zaubert Anspannungen im Gesicht weg und verpasst dir eine entspannte Ausstrahlung.

Fazit: Wer sich genug Zeit nimmt, Herr der Lage ist und sich nicht hetzen lässt, ist klar im Vorteil und erweckt nach außen den Eindruck einer ausgeglichenen Persönlichkeit, die sein Leben im Griff hat. Für Außenstehende ist dies eine äußerst bewundernswerte Eigenschaft und hebt dich somit vom Rest der Masse ab.

Du siehst also, es gibt durchaus umsetzbare Tipps auf deinem persönlichen Weg, eine echte Wow-Frau zu werden bzw. diese nach außen zu präsentieren. Denn tief im inneren – da sind wir uns ganz sicher – bist du es schon längst! <3



Diana Damm

Diana Damm

Writer and expert

Vorsicht, bissig! Aber nur vor dem ersten Kaffee! ;) Danach besteht meine Mission darin, Themen zu suchen und Texte zu produzieren, die dein Beauty-Herz glücklich machen. Denn, um es in Audrey Hepburns Worten zu sagen: „I believe happy girls are the prettiest!"


Diana is currently loving...


Hol dir deine erste GLOSSYBOX im September jetzt für 10 Euro statt 15 Euro mit dem Code CALM 🌿 DEAL SICHERN