Uncategorised

Alles bio, oder was? Unsere Pflege-Must-haves für die kalten Tage

NaturalWinter-All

Mit Naturkosmetik sind wir gerade im Winter auf der besonders sanften Seite. Sie gibt unserer gestressten Haut genau das, was sie jetzt braucht: viel Feuchtigkeit und wirksamen Schutz vor dem Austrocknen. Schließlich setzen ihr in der kalten Saison bibberheiße Warmkaltwechsel zu, trocknet sie Heizungsluft gnadenlos aus und versperren kuschelige Outfits außerdem noch die Sauerstoffzufuhr. Grund genug, einen Blick auf die besten Naturkosmetikprodukte dieses Winters zu werfen. Die haben es wahrlich in sich!

Naturkosmetik zum Duschen

NaturalWinter-Spitzner

Ab unter die Dusche, aber nur für drei bis fünf Minuten bei maximal 38 Grad und mit der veganen Duschschaum Creme sanft entspannend von Spitzner. Der cremige und nach Jasmin, Rose und Sandelholz duftende Schaum wirkt nicht nur ultraentspannend auf deiner Haut, sondern spendet ihr außerdem die nötige Feuchtigkeit. Natürlich reinigt er auch ordentlich: Milden Tensiden sei Dank!

Auf Parabene, Silikone und Mineralöle wurde bei seiner Herstellung übrigens verzichtet, heißt: Deine Haut kann dank natürlicher Wirkstoffe immerzu prima atmen, wenn sie schon dicke Winterkleidung tragen muss. Das finden auch Dermatologen gut und attestieren dem Produkt die Note „sehr gut“. Und damit du über den ganzen Winter kommst, wurde der Schaum so konzipiert, dass er unglaublich ergiebig ist.

Naturkosmetik zum Cremen

NaturalWinter-HildegardAvocado

Nach der Dusche ist bekanntlich vor der Creme. Also rausgehüpft und reingesprungen in den Cremetopf. Der sollte unsere strapazierte, oft trockene, gespannte Haut nach Möglichkeit mit ausreichend Feuchtigkeit bis in die unteren Hautschichten sowie natürlichen Inhaltsstoffen nähren. Absolut empfehlenswert ist hier der leichte Avocado Körper Balsam von HILDEGARD BRAUKMANN.

Seine Wirkstoffkombination aus feuchtigkeitsbindenden Stoffen und koffeinhaltigem Guaranaextrakt aktiviert die Mikrozirkulation in deiner Haut und hydratisiert sie obendrein mit natürlichem Avocado- und Oliveno?l nachhaltig. Heißt: Die Feuchtigkeit wird lange gespeichert, sodass du nicht gleich wieder nachcremen musst. Und dann wirkt der Balsam durch seinen Durchblutungskick auch noch wie ein Anti-Cellulite-Booster. Bombe!

NaturalWinter-MAsam

Ebenso ans Herz möchten wir dir außerdem die VINO GOLD Body Lotion von M. Asam® legen. Wa?hrend ganz natürliche Feuchtigkeitsbooster wie kaltgepresstes Traubenkerno?l und Aloe vera deine Haut elastisch halten, tragen Antioxidantien, natu?rliche O?le und ein pflanzlicher Lipidkomplex zu einem straffer wirkenden Hautbild bei.

Tipp: Ideal ist eine Winterpflege übrigens, wenn sie erst etwa fünf bis zehn Minuten nach dem Auftragen eingezogen ist. Braucht sie nur zwei bis drei Minuten, solltest du nochmal nachcremen oder zu einer fetthaltigeren Creme greifen. Dauert es länger als zehn Minuten, bis das Produkt eingezogen ist, ist es zu fettig für deine Haut.

Naturkosmetik zum Pflegen

NaturalWinter-Alkmene

Gerade im Winter freut sich dein Teint über sanfte Beauty-Wässerchen natürlichen Ursprungs. Deinem Gesicht ganz gut stehen könnte da das vegane Teebaumöl Gesichtswasser von alkmene. Dieses mineralöl-, silikon- und parabenfreie Tonic widmet sich besonders sensiblen und unreinen Teints und befreit sie dank Teebaumo?l in ho?chster Pharmaqualita?t ultrasanft von Unreinheiten. Großes Plus: die Tellerpumpe, die die Handhabung praktisch und hygienisch macht.

NaturalWinter-Lavera

Um die Pflege kümmert sich anschließend die Illuminating Eye Cream von lavera Naturkosmetik. Ihr wertvoller Perlenextrakt und ihre lichtreflektierenden Pigmente bringen deine Augen ganz natu?rlich zum Strahlen. So easy! Woran das liegt? An der perlmuttfarbenen Rezeptur, die bla?uliche Schatten einfach kaschiert und deine Augenpartie optisch aufhellt. Zeichen von Mu?digkeit und feine Linien wirken mit einem Tropfen dieser Creme sofort gemildert.

Tipp: Die Creme funktioniert übrigens auch hervorragend als Highlighter. Einfach je einen Tupfer in die Augenwinkel und unter die Augenbrauen setzen und verteilen.

Schonmal naturinspirierte Pflegeprodukte selbst hergestellt? Nein? Hier geht’s zu unserem DIY!



Marlen Gruner

Marlen Gruner

Autor und Experte

Als Redakteurin und Beautynista bin ich gemeinsam mit dem Team immer auf der Suche nach spannenden Beauty-News, um sie dir – genauso wie innovative Produkte, Marken und Hintergrund-Storys – hier auf dem Blog vorzustellen.