Glossy Insides

#teamtries: Lippen auffüllen OHNE Spritze – so funktioniert der Hyaluron Pen!

#teamtries: Lippen auffüllen OHNE Spritze – so funktioniert der Hyaluron Pen!

Lippen stehen gerade im Valentinsmonat absolut im Fokus. Nicht umsonst findest du in deiner It’s all about love Edition auch ein Top-Lippenprodukt von Huda Beauty. Die Statistiken der Schönheitseingriffe der letzten Monate zeigen, dass momentan ein absoluter Lip-Filler-Boom herrscht. Nicht nur im weit entfernten Amerika, auch bei dir in der Nachbarschaft. Warum auch nicht? Die Techniken werden immer sicherer, die Ergebnisse vorhersehbar und natürlich sowie die Ausfallzeit im Alltagsleben gleich null. Vor allem mit dieser Weltneuheit in Sachen Lippenunterspritzung: Hyaluron Pen! Wobei man hier nicht mehr von Spritze reden kann, denn das neuartige Verfahren funktioniert mit reinem Druck. Ich habe es im Kosmetiksalon Secret of Beauty in Berlin getestet.

#teamtries: Lippen auffüllen OHNE Spritze – so funktioniert der Hyaluron Pen!

Warum ich mich dazu entschlossen habe

Ich habe schon länger über eine Lippenkorrektur nachgedacht – bestimmt zwei, drei Jahre. Der Grund: Meine Lippen sind schlecht durchblutet. Trinke ich wenig, verlieren sie extrem an kaum vorhandenem Volumen. Bei kalten Temperaturen verschwinden meine Lippen fast ganz aus meinem Gesicht. Toller Kussmund geht definitiv anders. Es gibt ein großes ABER: Ich bin ein absoluter Feigling, was solche Eingriffe angehen. Ich habe schlichtweg Angst, dass etwas schiefgeht und klar, auch ich kenne diese gruseligen Vorher-Nachher-Bilder von misslungenen Schönheitseingriffen der Celebrities. Vor allem aber, wollte ich keine Spritze. Als Elena Hoffmann, die Inhaberin des „Secret of Beauty“-Kosmetikstudios, mir vom Hyaluron Pen erzählte, wusste ich: Das ist es!

So funktioniert Lippenauffüllen per Hyaluron Pen

Die Haut wird vorab gereinigt, damit keine Farbpigmente oder Schmutz unter die Haut gelangen. Danach wird der Pen mit quervernetzter Hyaluronsäure auf die Lippe aufgesetzt. Unter hohem Druck und einer Geschwindigkeit von bis zu 800 km/h wird die Flüssigkeit unter die Haut geschleust. Keine Einstiche, kaum Schmerz. So arbeitet sich der Kosmetiker von Stelle zu Stelle durch und bringt das Hyaluron gleichmäßig unter die Haut.

Das Ergebnis nach einem Lippenboost mit Hyaluron Pen

Nach der Lippenauffüllung mit Hyaluron Pen

Hyaluron Pen Vorher-Nachher-Ergebnis Frontansicht

Hyaluron Pen Vorher-Nachher-Ergebnis Seitenansicht

Ich spüre unmittelbar nach der Behandlung, dass sich etwas in meinen Lippen verändert hat. Ein leichtes Schwellungsgefühl stellt sich ein. Kein Schmerz. Was echt toll ist. Durch den hohen Druck kann während der Behandlung dennoch Blut austreten – je nachdem wie empfindlich deine Lippenhaut ist. Meine ist sehr sensibel und dünn! Kurz danach ist nichts davon zu sehen.

Hyaluron Pen vs. Spritze: Das sind die Vorteile der nadellosen Lip Filler

  • Keine Spritze, keine Einstichstellen
    Hyaluron Pen ist vor allem für diejenigen geeignet, die Angst vor Spritzen und sichtbaren Einstichen haben.
  • Keine Ausfallzeit
    Ähnlich wie auch bei einer Unterspritzung gibt es nach einer Pen-Behandlung keine Ausfallzeit – weder privat noch auf der Arbeit. Die Pen-Variante ist noch schonender. Zwar können auch hierbei kleine blaue Flecken oder Rötungen entstehen. Sie sind jedoch kaum sichtbar und können leicht mit Concealer und Lipstick überdeckt werden.
  • Ein noch natürlicheres Ergebnis
    Im Vergleich zur Spritzenmethode verteilt sich das Hyaluron, das per Pen eingeschleust wird, flächiger unter der Haut. Es muss nicht massiert und per Hand verteilt werden. Somit wirkt das Ergebnis von vorn herein natürlicher.

Kosten

99 Euro pro 0,5 ml zahlt man im Kosmetiksalon Secret of Beauty in Berlin. Da der Pen noch relativ neu auf dem Beauty-Markt ist, sind die Kosten für die Behandlung relativ gering. Kleiner Tipp: Nutze es jetzt aus, bevor der Preis, dank größere Nachfrage in den nächsten Monaten steigt ;).

Mein Fazit nach dem Lippenboost ohne Spritze

Da ich sehr darauf geachtet habe, dass das Ergebnis maximal natürlich wird, sieht man in meinem Fall nicht die typische Kylie-Jenner-Lippe. Das ist auch gut so. Laut Elena braucht der Körper – besonders bei der allerersten Lippenbehandlung mit Hyaluron – einige Zeit, um sich an den zusätzlichen Boost zu gewöhnen. Denn nach dem Einschleusen passiert für gewöhnlich Folgendes: „Die Zellen erhalten einen plötzlichen Überschuss an Hyaluron, welcher über die Lippen aufgenommen, sofort weiter transportiert wird. Dahin, wo es zu diesem Zeitpunkt am meisten an Hyaluron im Körper mangelt.“, so Beauty-Expertin Elena Hoffmann.
Für das Nachher-Resultat bedeutet es wiederum, dass es nach der ersten Behandlung höchstwahrscheinlich nur dezent sichtbar ist. Wer mehr möchte, wird mehr Sitzungen und mehr Hyaluron brauchen. Bei mir waren es am Ende 0,5 ml. Ich bin sehr happy mit dem Ergebnis: Die Lippen sind super durchblutet und die Oberlippe hat endlich gezeigt, dass sie eine Kontur besitzt. 🙂

Wir testen für dich regelmäßig spannende Beauty-Behandlungen aus und berichten davon in unserer #teamtries-Rubrik! Hast du eine spezielle Beauty-Frage oder ein anderes Anliegen? Schreib uns gern eine E-Mail an glossymagazin@glossybox.de.



Diana Damm

Diana Damm

Autor und Experte

Vorsicht, bissig! Aber nur vor dem ersten Kaffee! ;) Danach besteht meine Mission darin, Themen zu suchen und Texte zu produzieren, die dein Beauty-Herz glücklich machen. Denn, um es in Audrey Hepburns Worten zu sagen: „I believe happy girls are the prettiest!"


Du hast noch kein GLOSSYBOX-Abo? Hol dir jetzt unsere Mai GLOSSYBOX! Erfahre hier wie!