Specials

Relax to the max: Unsere liebsten Entspannungsrituale

unsere-liebsten-Entspannungsrituale

In einem stressigen Alltag kommt die Entspannung oft zu kurz. Doch das muss nicht so sein! Nimm dir regelmäßig Zeit, um deinem Körper und Geist Erholung zu gönnen – es wird dir guttun! Passend zu unserer Pure Relaxation Edition im September zeigen wir dir dafür unsere liebsten Entspannungsrituale, die du easy in deinen Alltag integrieren kannst!

Hier geht es zu deiner GLOSSYBOX im Abo:

 

Relax to the max: Unsere liebsten Entspannungsrituale

 

Ein Entspannungsbad nehmen

Ein heißes Bad lässt nicht nur Gelenke und Muskeln, sondern auch den Geist zur Ruhe kommen – Entspannung pur! Nimm dir eine Stunde Zeit, lass dir warmes Wasser einlaufen und gestalte dein Entspannungsbad ganz nach deinen Wünschen und Vorlieben! Wie wäre es dabei mit schöner Musik, Kerzen und tollen Düften?

Unsere Empfehlungen:

 

Meditieren

Meditation fördert die emotionale Gesundheit. Schon zehn Minuten am Tag sind eine tolle Auszeit vom Alltagsstress und helfen dir, entspannter durchs Leben zu gehen! Außerdem verbessert Meditation die Schlafqualität, reduziert Stress und stärkt Gedächtnis und Selbstwahrnehmung. Das macht auf Dauer glücklicher! Ein weiterer Pluspunkt: Meditieren kannst du überall!

 

Zeitschriften und Magazine lesen

Zum Entspannen finden wir Magazine und Zeitschriften toll! Sie sind leicht zu lesen und können verschiedenste Themen beinhalten – da ist garantiert für jeden etwas dabei! Mach es dir mit einer Tasse Tee gemütlich und blättere in deinen liebsten Magazinen. Ein tolles Ritual, bei dem du relaxen und dich gleichzeitig inspirieren lassen kannst!

 

Spazieren gehen

Perfekt für alle, die kleine Entspannungsrituale in ihren Alltag integrieren möchten! Spazieren gehen kann man überall und es ist dir überlassen, wie viel Zeit du dafür einplanen möchtest. Fakt ist: Ein Spaziergang tut gut. Dein Körper wird mit Sauerstoff versorgt und kann zur Ruhe kommen. Schöne Umgebungen – wie beispielsweise Wälder – machen dein Spazier-Ritual perfekt! Du kannst dabei Musik hören oder einfach die wundervolle Natur auf dich wirken lassen.

 

Gemütlich kochen und sich dabei richtig Zeit lassen

Auch ganz alltägliche Dinge – wie kochen – können zu tollen Entspannungsritualen werden, wenn du sie richtig zelebrierst. Wähle ein Rezept mit deinen liebsten Zutaten und lass dir richtig Zeit, denn nur so wirst du abschalten und dich erholen können. Besonders wohltuend sind außerdem vollwertige sowie nährstoffreiche Lebensmittel, die deinen Körper zusätzlich stärken. Vielleicht nutzt du das Ritual, um fernab vom Alltag auch mal neue leckere Rezepte und Zutaten kennenzulernen?

 

Malen

Nicht nur Kinder lieben Malbücher – wir auch! Das Ausmalen von Motiven und Mandalas ist super beruhigend und hilft beim Stressabbau. Ein toller Ausgleich zum Alltag! Wer möchte, kann auch zu Pinsel und Farbe greifen und selbst kreativ werden. Und wer weiß, vielleicht entstehen dabei ja tolle Kunstwerke!

Wie wäre es mit einem entspannten Wellness-Tag Zuhause? In diesem Beitrag erfährst du alles rund um das perfekte Home-Spa-Erlebnis!



Lisa Schaefer

Lisa Schaefer

Writer and expert


Jetzt eine GRATIS Palette von Steve Laurant im Wert von 36 Euro zu jedem Abo deiner Wahl sichern! Kein Code notwendig <3 GRATIS PALETTE SICHERN