Make-up

Ombré Hair ist sooo 2017!? Jetzt sorgen multicoloured Eyelashes für den neusten heißen …

Ombré Hair ist sooo 2017!? Jetzt sorgen multicoloured Eyelashes für den neusten heißen …

Wenn wir mal ehrlich sind – der trendy Haarlook Ombré ist das beste Beispiel für Beauty-Trends, die auf Instagram geboren wurden. Jetzt wird der Ombré-Style auf eine neue Ebene gehoben oder besser gesagt, bekommt der bekannte „Farbschatten“ ein Update für 2018: mehrfarbige Extensions zaubern dir magische Augen a là Meerjungfrau! Du hast auch Bock? Du brauchst Inspirationen? Voilá, hier kommen sie auch schon.

Warum du Ombré-Eyelash-Extensions diesen Sommer brauchst!

Dass Wimpern in 2018 absolut in den Beauty-Mittelpunkt gerückt sind, ist dir sicherlich nicht entgangen. Und statt farbigem Mascara sind die mehrfarbigen Lashes-Extensions super praktisch und ein Nice-to-have für die Sommermonate!
Wie Ombré Lashes funktionieren? Ähnlich wie auf den Haaren: Anstatt nur Schwarz zu tuschen, erstrahlen die Wimpernspitzen in einem anderen Farbton.

ombrelashes

Im Prinzip kann man sich in puncto Farben nach Lust und Laune austoben. Egal, ob nur die Wimpernspitzen knallpink oder neonblau gefärbt sind, während der Rest schwarz bleibt oder du zwei (oder drei) leuchtende Töne miteinander kombinierst, ein Highlight sind Ombré Lashes immer.
Joanna Keller ist Stylistin und hat den heißen Instagram-Trend zum ersten Mal gepostet … danach war der Look ein absoluter Selbstläufer:

Lust auf mehr Mermaid-Looks? Dann hier entlang. Für deine eigenen neuen Produkte, geht’s hier zu deiner GLOSSYBOX.



Marleen Ober

Marleen Ober

Autor und Experte

Bekennender Beyoncé-Fan und Kaffeesuchti mit leidenschaftlichem Hang zum Schreiben sowie großer Liebe zu Büchern und Vintage, für den ein perfektes Lunch Currywurst und Fritten rot weiß beinhalten. Und dank ihres TV-Auftritts („FEHLER!?") konnte sie nun endlich bei GLOSSYBOX durchstarten! #lifegoalcompleted